k.innovation CREATE DESIGN -  ONLINE Kurs 

 

In diesem Kurs lernen Sie die grundlegenden Funktionen und den Prozess zur Entwicklung virtueller flachgestrickter Produkte mit CREATE PLUS kennen. Sie üben verschiedene Strick-Strukturen zu erstellen, den Umgang mit digitalen Garnen und den Export des virtuellen Gestricks zur Weiterverwendung in externen 3D-Bekleidungsprogrammen.

 

Folgende Online-Kurse werden angeboten (Schulungssprache Englisch):
- 28./29. September (Anmeldung bis 31. August)
- 9./10. November (Anmeldung bis 14. September)

 

Kursprogramm:

- Benutzerinterface von CREATE DESIGN
- Knit Explorer (Erstellung von Basisstrukturen)
- Yarn Explorer (Virtuelle Garnerstellung)
- Bildimport
- Designprüfungen
- Colourway Generator (Erstellung von Farbvarianten)
- Erstellung von Jacquard- und Intarsia-Strukturen
- Erstellung von Fully Fashion Mustern und Gradierung mit dem integrierten Schnitt- und Gradierungs-Tool
- Export der Daten für die Gestricksimulation in externer 3D-Software
- Verarbeitung der Daten innerhalb einer externern 3D-Software anhand einer Beispielanwendung

Vorausetzung: Die Schulung richtet sich an Designer, die ein fundiertes Know-how in flachgestrickten Strukturen, maschenbildenden Techniken und Garnen mitbringen. Erfahrungen mit Schnitterstellung und Produkterstellung mit 3D-Software wird empfohlen. Da die Schulung in englischer Sprache durchgeführt wird, werden englische Sprachkenntnisse und der englische Wortschatz der Textilindustrie vorausgesetzt.

Kursdauer: 2 Tage

Kosten: 560 € – zzgl. MwSt.

Trainingzeiten (Mitteleuropäische Zeit): 

Morgens von 9:30 bis 12:00 Uhr
Nachmittags von 13:00 bis 15:30 Uhr (zweiter Tag bis 15:00 Uhr)


Softwarevoraussetzungen für die Teilnahme:

- neuste CREATE DESIGN Software Version
- Microsoft Teams

Hardwarevoraussetzungen (Windows OS):


- CREATE Starter Kit mit Smart Card und 3-Monate-Test-Lizenz (50 € zzgl. MwSt.)
- PC mit Windows OS 
- Installation der neusten CREATE DESIGN Software
- Installation von Microsoft Teams (oder Zugriff mit Web-Browser)
- Kamera, Mikrofon und Lautsprecher für die Kommunikation

+++Für das Training wird die Verwendung eines Breitbild-Monitors oder von 2 Monitoren empfohlen+++

Minimale Hardware-Voraussetzungen

  • CPU: Intel i5-6400 oder AMD Ryzen 5 1500x
  • RAM: 8GB
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 960 oder Quadro P2200
  • Display: 1920 x 1080
  • Festplatte: midestens 10 GB freier Plattenplatz
  • Maus: Drei-Tasten-Maus

Empfohlene Hardware-Voraussetzungen

  • CPU: Intel i7-9700K oder AMD Ryzen 5 3600
  • RAM: 16 GB oder mehr
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 2060 oder Quadro P4000

    Mindestens 4GB Videospeicher für hochauflösende Texturen
    Neuste NVIDIA-Videotreiber: GRD, Studio, Quadro-ODE

  • Display: 2* 1920 x 1080 (Full HD) oder 3440x1440 (WQHD)
  • Festplatte: SSD, mindestens 20 GB freier Plattenplatz
  • Maus: Drei-Tasten-Maus

Für beste Leistung empfohlene Hardwarevoraussetzungen

  • CPU: Intel i9-9900K oder AMD Ryzen 7 3800X
  • RAM: 32 GB oder mehr
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti oder Quadro RTX 5000

    Mindestens 10 GB Videospeicher für hochauflösende Texturen
    Neuste NVIDIA-Videotreiber: GRD, Studio, Quadro-ODE

  • Display: 2* 1920 x 1080 (Full HD) oder 3440x1440 (WQHD)
  • Festplatte: SSD, mindestens 20 GB freier Plattenplatz
  • Maus: Drei-Tasten-Maus

Allgemeines:

- Die Kurse finden ab 3 Teilnehmern statt
- Bei Änderung des Programms informieren wir die Teilnehmer rechtzeitig.

Anmeldung per E-Mail an training@stoll.com

Durch die Registrierung und Bestätigung der Teilnahme stimmen Sie automatisch den rechtlichen Bestimmungen zu.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung.

+++ Bitte beachten Sie, dass alle Rechte an Online-Schulung grundsätzlich bei der KARL MAYER STOLL Textilmaschinenfabrik GmbH liegen. Aufzeichnungen sind nicht erlaubt. +++