k.innovation CREATE PLUS – Handhabung & Mustererstellung für Umsteiger

 

+++In dieser Schulung werden nur die Neuerungen / Änderungen im Vergleich zu der M1plus® geschult. Die Inhalte der M1plus® Schulungen werden vorausgesetzt.+++

In dieser Schulung erlernt der Teilnehmer das Arbeiten mit CREATE PLUS . Das Hauptaugenmerk der Schulung liegt auf der Struktur, Arbeitsweise der CREATE PLUS und die Mustererstellung mit Strickelementen. Verschiedene Stricktechniken – Struktur, Jacquard, Intarsia, Stoll - multi gauge® und 1x1 - Technik – werden dem Nutzer anhand der umfangreichen Anwendungsmöglichkeiten der CREATE PLUS vermittelt. Weitere Möglichkeiten der Erstellung von Fully Fashion – Mustern und das Arbeiten mit den verschiedenen Strickelementarten, welche die Basis der CREATE PLUS bilden, ergänzen den Inhalt.


Es wird folgende komprimierte Online-Schulung in englischer Sprache aktuell angeboten:

CREATE PLUS – Handhabung & Mustererstellung für Umsteiger vom 27.09. - 08.10.2021


Kursprogramm:

  • Einführung in die CREATE PLUS
    - CREATE PLUS – Philosophie
    - Einstieg in die CREATE PLUS
  • Erläuterung der Datenstruktur der CREATE PLUS
  • Erklärung der graphischen Oberfläche der CREATE PLUS
    - Schnellzugriffsleiste
    - Multifunktionsleiste
    - Verschiedene Toolfenster
    - Dokumentenfenster
    - Statusleiste
  • Mustererstellung und Bearbeitung in der Symbolansicht
  • Import von M1plus® Muster in die CREATE PLUS
  • Arbeiten mit Strickelementen aus der Datenbank (Knit Explorer)
  • Erstellung / Ausarbeitung von Struktur-, Jacquard-, Intarsia-, Stoll - multi gauge® und
    1x1 – Technik mit bestehenden Strickelementen
  • Arbeiten mit Musterparametern, z.B. NP, MSEC, WM u.s.w. und Rapporten
  • Arbeiten mit Fadenführer
    - Farbparameter
    - Fadenführer
  • PTS – Flexible Stitch
  • Mehrsytemiges Stricken
  • Plattieren
  • Grundlagen für Fully Fashion Muster als Linienschnitt
  • Weitere Möglichkeiten beim Arbeiten mit dem Linienschnitt
    - Fair Isle / Doubling
    - Mehrstufiges Zunehmen
    - Manuell erstellter Schnitt
    - Arbeiten mit Bereichen, z.B. Tasche
  • Einsatz von Minder- und Abkettel - Modulen
  • Erläuterung verschiedener Strickelementarten
    - Module mit Anschlusspunkte
    - Color Arrangement
    - Module Arrangement
    - Minder – Module
    - Abkettel – Module
    - Technik – Module
  • Arbeiten mit den verschiedenen Strickelementarten

Voraussetzungen:

  • Kenntnisse über Betriebssystem „Windows“
  • Strickkenntnisse und Erfahrung in der Musteranalyse

Vorherige Teilnahme an der Schulung:

  • Knitting Basics 1
  • CMS – Handhabung & Stricktechnik
  • M1plus® -Handhabung & Programmierung
  • M1plus® -Fully Fashion & Special

Dauer: 9 Tage

Kursgebühr:  200.- € (ohne MwSt)

 

Schulungszeiten (MEZ):

Vormittags von 9 Uhr bis 11 Uhr

Nachmittags von 13 Uhr bis 15 Uhr (außer Freitag)

 

Softwareanforderungen für Teilnahme:

  • CREATE PLUS Version V 2.0
  • Microsoft Teams

Hardwareanforderungen für Teilnahme:

Sie benötigen 1 PC

  • mit installierter CREATE PLUS Version
  • mit Microsoft Teams
  • mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher zur Kommunikation

Allgemeines:

  • Anmeldung über  training@stoll.com mit folgenden Angaben:
    - Name, Vorname
    - Kundennummer
  • Schulungsgebühr 200.- € pro Schulung – Bezahlung vor Schulungsbeginn per Rechnung
  • Durch die Registrierung und Bestätigung der Teilnahme stimmen Sie automatisch den rechtlichen Bestimmungen zu.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung.

Registrierung per Mail über: training@stoll.com

+++ Bitte beachten Sie, dass alle Rechte an Online-Schulung grundsätzlich bei der Karl Mayer Textilmaschinenfabrik GmbH liegen. Aufzeichnungen sind nur nach Rücksprache mit dem Referenten und nur für die interne Benutzung erlaubt. Eine Weitergabe oder Veröffentlichung der Aufzeichnung ist nicht gestattet und wird verfolgt. +++