Zum 1. Juli 2020 wurde mit dem sogenannten Closing der Zusammenschluss der beiden Weltmarktführer KARL MAYER und STOLL offiziell vollzogen.
STOLL setzt seine Tätigkeit innerhalb der KARL MAYER Gruppe als autarker Geschäftsbereich fort. Die Marke wird eigenständig weitergeführt und repräsentiert die Kompetenz des Textilmaschinenherstellers im Bereich der Flachstricktechnologie.


Eine Marke, ein Versprechen: absolute Kundenzufriedenheit.

STOLL - ein Name, der inspiriert und gleichzeitig für Qualität und Flexibilität in der Welt des Strickens steht. Die Marke STOLL hat sich einen legendären Ruf erarbeitet.

Seit mehr als 145 Jahren ist STOLL ein lösungsorientierter Hersteller von Flachstrickmaschinen und steht für ständige Weiterentwicklung der Technologie. Heute ist das Unternehmen STOLL für viele Kunden das integrative Bindeglied zwischen hochentwickelter Technologie im Bereich der Entwicklung und Herstellung und der Entwicklung in den Bereichen Fashion & Technology und Technische Textilien.